Quantenwelt | Was uns aufbaut

Nahaufnahme von blühenden duftenden Lavendelfeldern in endlosen Reihen bei Sonnenuntergang.

Von Quanten zur lebenden Matrix

Die lebende Matrix – eine faszinierende Gesamtheit, welche die Grundlage von Regulations- und Informationsprozessen
in Lebewesen darstellt. In jeder Zelle laufen pro Sekunde ungefähr 100‘000 chemische Prozesse ab. Diese Prozesse werden in einem Körper mit einer Billion Zellen koordiniert! Woher wissen all
diese Zellen, wie und wann sie reagieren müssen? Um solche Prozesse ansatzweise zu verstehen, machen wir gemeinsam einen Ausflug in den Aufbau von Lebewesen – von der energetischen Quantenwelt bis zur zellulären Ebene.

Kursziele

Die Teilnehmer*innen können
- den Aufbau der Materie beschreiben
- vier Grundgesetze der Quantentheorie vereinfacht erfassen
- verschiedene Ebenen im Aufbau von Lebewesen benennen
- den Aufbau und die Funktionsweise von Zellen beschreiben
- das Konzept der lebenden Matrix beschreiben
- verschiedene Ansichten zum Informationsfluss in der lebenden Matrix anwenden

Kursleitung

Felicitas Marbach-Lang, Dipl. Natw. ETH
Studium der Naturwissenschaften an der ETH Zürich mit Abschluss der Fächer Biosystematik, Tierökologie, Meeresbiologie, Psychologie und Ergonomie. Erwerb des höheren Lehramtes der ETH Zürich für Naturwissenschaften. Ausbildung bei Vadim Tschenze zum Energie-Coach. Tätigkeit als Lehrerin für Anatomie an der Musical Factory Luzern und Dozentin für Anatomie an der Heilpraktiker-schule Luzern, Referentin an verschiedenen Tagungen und Kongressen mit Schwerpunkt Energie- und Quantenmedizin. Autorin eines Blogs zur Informationsmedizin (http://quantmed.blogspot.ch)

Daten

Dienstag, 3. September 2024

Zeiten

13:30–17:00 Uhr

Ort

Webinar mit Präsenznachweis

Kosten

CHF 110.00 für NVS Mitglieder
CHF 140.00 für Externe

Dauer

1 halber Tag à 3.5 Std.

Kursstunden

3.5 h

Kontakt

seminare@nvs.swiss

Lageplan