Aktuelle Kommunikation ab März 2020

Die Corona-Krise prägt uns alle

Es ist nicht leicht, in der Informationsflut mit den sich jagenden neuen Erkenntnissen und veränderten Rahmenbedingungen die Ruhe und den Überblick zu bewahren.

Die NVS hat ihre Mitglieder in den vergangenen Wochen rasch, unspektakulär und umfassend über die jeweils relevanten neuesten Entwicklungen im Zusammenhang mit ihrer Tätigkeit informiert. Dies werden wir auch in Zukunft beibehalten.

Sie finden an dieser Stelle alle von uns veröffentlichten News mit wichtigen Informationen und vielen Links sowohl zum BAG, zum SECO als auch zu den Kantonen.
 

Neuigkeiten und Mitglieder-Infos zum neuartigen Coronavirus und dessen Auswirkungen
 

Intro image
Coronavirus

Viele Kantone beschliessen ergänzende Stützungsmassnahmen

Ein Monitoring und Vergleich:
In Ergänzung zu den wirtschaftlichen Hilfspaketen des Bundes beschliessen viele Kantone ergänzende Stützungsmassnahmen.

mehr Informationen

Intro image
Coronavirus

Update zur Situation mit dem Coronavirus inkl. Merkblatt

Die Schweiz befindet sich in einer ausserordentlichen Lage. Die Zahl der Erkrankungen nimmt rasch zu. Die gesamte Bevölkerung ist betroffen und alle müssen jetzt Verantwortung übernehmen. Nur durch gemeinsames Handeln lassen sich die Zahl der schweren Erkrankungen begrenzen und die Überlastung unseres Gesundheitssystems vermeiden.

Sie finden die neuesten Informationen zur Entwicklung mit dem Coronavirus in diesem Merkblatt:
> Informationen für Praktizierende, Stand 26.3.2020

mehr Informationen

Intro image
Coronavirus

Update zur Situation aufgrund der neuesten Beschlüsse des Bundesrats vom 20. März 2020

Die neuen Massnahmen des Bundesrates, vorgestellt an der Medienkonferenz vom Freitag, 20. März 2020, bringen keine Neuerung in Bezug auf die Bewilligung der Ausübung von komplementär- und naturheilpraktischen Tätigkeiten.

mehr Informationen

Intro image
Coronavirus

Coronavirus: Bundesrat erklärt die «ausserordentliche Lage» – Praxis schliessen, ja oder nein?

Wir erleben gegenwärtig turbulente Zeiten, die vor wenigen Wochen vielleicht noch denk-, aber kaum vorstellbar gewesen sind. Da viel Verunsicherung herrscht und uns viele Anfragen erreicht haben, wie es weiter geht und ob die Praxen nun geschlossen werden müssen, geben wir in diesem Schreiben unseren aktuellen Wissensstand weiter – ohne Gewähr!

mehr Informationen