NVS Magazin

Gesunde Eigenverantwortung

Hans-Peter Studer

Mit einer naturgemässen Lebensweise, einer positiven Lebenseinstellung und mittels sanfter Therapien stärken wir unsere Gesundheit bis hinein in die Zellen – das zeigen neueste Erkenntnisse der Zellforschung sowie der Epigenetik immer klarer. 

Der Grund dafür liege im wahrsten Sinn in uns selbst...

image
Bildquelle: Hermes Rivera

Gesundheitsökonom Dr. Hans-Peter Studer hat sich für das NVS Magazin des faszinierenden Buches «Intelligente Zellen. Wie Erfahrungen unsere Gene steuern» des Zellbiologen Bruce H. Lipton angenommen.

Dieser postuliert, dass Gesundheitsstörungen mit natürlichen und energetischen Heilmethoden und einer positiven Lebensgestaltung oft besser und ganzheitlicher angegangen werden könnten als mit synthetisch hergestellten Medikamenten.

Lesen Sie mehr über diesen spannenden Ansatz im neusten Artikel des NVS Magazins.

> Ganzen Artikel lesen