NVS Magazin

Mit Pflanzenknospen heilen: Gemmotherapie unterstützt den Organismus in verschiedenen Krankheitsstadien

Hans-Peter Studer

Bis vor kurzem war die Gemmotherapie im deutschen Sprachraum noch wenig bekannt. Sie basiert auf der Heilkraft von Knospen verschiedener Sträucher und Bäume, die wertvolle Inhaltsstoffe enthalten. In einem schonenden Prozess werden diese zu Heilmitteln verarbeitet und als Spray eingenommen.

image

Hans-Peter Studer hat mit Jacqueline Ryffel, Geschäftsführerin der Arzneimittelmanufaktur Spagyros AG, über den Ursprung und die Wirkungsweise der Gemmotherapie gesprochen.

> Ganzes Interview lesen