Das NVS Co-Präsidium äussert sich

Über die freie Impfentscheidung und den Druck der Gesellschaft, das Richtige zu tun

NVS Co-Präsidium

Eine persönliche Sicht des NVS Präsidiums auf den sich stetig aufbauenden Druck, sich impfen zu lassen.

Niemand hat sich gewünscht, in eine Lage versetzt zu werden, in welcher wir Entscheidungen treffen müssen, durch welche womöglich die eigene körperliche Integrität und das Wohlergehen einer ganzen Gesellschaft gegeneinander abgewogen werden müssen. Und das basierend auf nur teilweise gesichertem Wissen, widersprüchlichen Medienberichten, Ideologien und beeinflusst auch von persönlichen Erfahrungen aus dem eigenen Leben.

Und trotzdem kommen wir nicht darum herum, uns genau diesen Fragen heute zu stellen. Ganz besonders diejenigen, die sich bis dato noch nicht haben impfen lassen. Aber, ist mit einer Impfung wirklich alles erledigt, alles wieder so «normal» wie vorher?

> zur ausführlichen persönlichen Sicht des NVS Präsidiums