Coronavirus

Aufhebung der Corona-Massnahmen

Die letzten Corona-Massnahmen (Maskenpflicht im ÖV und Isolationspflicht von Infizierten) werden zum 1. April 2022 aufgehoben.

Für Sie ändert sich zu den letzten Massnahmen-Update vom 25. Februar nichts. Es ist nach wie vor Ihre unternehmerische Entscheidung, ob in Ihrer Praxis weiterhin Masken getragen werden sollen z.B. aus Rücksicht auf Personen mit besonderen Risiken.

Bitte beachten Sie: die kantonalen Regelungen können abweichen, insbesondere auch bei grösseren Spitälern zeichnet sich ab, dass die Maskenpflicht beibehalten werden soll. Bei Fragen und Unsicherheiten konsultieren Sie bitte die Website des für Sie zuständigen Gesundheitsdepartements.