NVS Magazin

Reduzierter Antibiotikaeinsatz dank Komplementärmedizin

Dr. Hans-Peter Studer

Am 13. November 2019 fand eine Publikumsveranstaltung statt, an der auf eindrückliche Weise auf den dringend notwendigen Paradigmenwechsel in der Verschreibung von Antibiotika hingewiesen wurde.

image

Sie machte deutlich, wie sehr dabei der Komplementär- und Alternativmedizin eine Vorreiterrolle und Vorbildfunktion zukommt.
Seit jeher hat die Naturheilkunde nicht nur eine gesunde, naturgemässe Lebensweise propagiert, sondern darüber hinaus vielfältige Methoden entwickelt und gefördert, um unser Immunsystem zu stärken und auch Infektionskrankheiten nach Möglichkeit auf sanfte und nachhaltige Weise zu therapieren.

Unser NVS Magazin-Autor Dr. Hans-Peter Studer berichtet in seinem aktuellen Artikel über die Erkenntnisse aus diesem Themenabend.

> Ganzen Artikel lesen